Ausflug mit Oli nach Kägiswil

Eigentlich war an diesem Nachmittag geplant nach Buochs zu fliegen. Denn Oli und ich waren beide noch nie dort. Buochs ist PPR, also habe ich uns dort am Vormittag über die Webseite angemeldet. Kurze Zeit später kam vom Operator die Meldung, dass der Flugplatz am Nachmittag geschlossen sei. 

Wir entschieden uns stattdessen nach Kägiswil zu fliegen – ein kleiner spannender Flugplatz in der CTR Alpnach. Die Anflugrouten und alle sonstigen Informationen, die man normalerweise im AIP findet, befindet sich für Kägiswil auf deren Webseite.

Und los ging’s (unter Wolken und ein bisschen Regen). Ich flog hin und Oli flog nach hause. Wir durften sogar jeder 3 Landungen in Kägiswil machen, weil wenig los war. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle.

Das Wetter änderte sich mit einem Glacé in Kägiswil zu blauem Himmel und Sonnenschein. Nach ebenfalls 3 Landungen von Oli, flogen wir über den Pilatus zurück in den Speck.
War ein sehr schöner Ausflug. Vielen Dank Oli!

Route: Rapperswil, Einsiedeln, Brunnen, LSZC, November, Kägiswil, Pilatus, Zug, Meilen


Vollbild